• Home
  • Vereins- / Sportarten
  • News
  • Termine
  • Bilder
  • Videos
  • Kontakt


Bisher an Vereine ausbezahlt:
3712,30 EUR



TuS Maikammer 1920 e.V. » News

  • Verein
  • News
  • Videos
  • Bilder
  • Termine
  • Kontakt




Sortieren nach:


TuS Maikammer - FV Dudenhofen II. 2-0 (26.08.2018)

Bewertung 2/5 (6 mal bewertet)

Unsere Mannschaft bot heute eine top Mannschaftsleistung und eroberte sich die ersten drei Punkte in der neuen Liga.
Von der ersten Minute an, merkte man der Mannschaft das sie das Spiel gewinnen wollten und sie zeigten einen sehr ansehnlichen Fußball. Erste Halbzeit war unsere Mannschaft gefühlt 70-75 Prozent im Ballbesitz und lies somit den Ball durch ihre Reihen laufen und kombinierten sich rasch durchs Mittelfeld jedoch stand der Gegner sehr tief und lies kaum Chancen zu.

Zweite Halbzeit selbes Bild jedoch merkte man Dudenhofen an das sie das hohe Tempo von Maikammer nicht mehr gehen konnten und unsere Mannschaft erarbeitete sich Chancen die noch nicht genutzt wurden. Wir merkten unseren Jungs an das sie mit dem Unentschieden nicht zufrieden waren und legten nochmal nach und erzielten mit vollem Einsatz durch Bozoglu Borahan das hochverdiente und viel umjubelte 1-0 in der 77 Minute. Dudenhofen machte nun hinten auf und spielte mehrere hohe Bälle die von unserer Abwehr heute immer wieder souverän abgewehrt wurden. In der letzten Minute der Nachspielzeit eroberte unsere Abwehr den Ball und konterte Dudenhofen aus und Stefan Dieser legte nochmal den Turbo ein und lies 3-4 Dudenhöfener stehen und spielte mustergültig den Ball zu Ovidiu Lupsa der nur noch sein Fuß hinstellte zum 2-0. Dies war auch gleichzeitig der Endstand und die ersten Punkte waren eingefahren . Bravo Männer...

Fazit:

Wir haben heute von der ersten Minute an gemerkt das wir bereit waren für den ersten Dreier der Saison. Beide Urlauber Roman Deck und Vipushan „Vipu“ haben eine überragende Partie gespielt und hinten nichts zugelassen. Die komplette Mannschaft hat heute 90 Minuten das abgerufen was wir in den letzten Spielen vielleicht nur 30-40 Minuten gezeigt hatten. Vom Tormann bis zum Auswechselspieler hat heute jeder seinen Teil dazu beigetragen um das Spiel zu gewinnen vor allem haben wir geduldig gespielt und auf unsere Chancen gewartet und dann eiskalt zugeschlagen und somit das Spiel als einen Einheit und eine Mannschaft gewonnen.
Ein besonderes Lob gilt hier Achim Hempel der heute im Sturm eine top Leistung gezeigt hat und sehr Mannschaftsdienlich gespielt hat.
Eine gute Besserung wünschen wir unserem Spieler Bashir Soltani der unter der Woche an der Leiste operiert wurde und somit für 4-6 Wochen ausfallen wird aber ich bin mir sicher das er noch stärker zurück kommen wird.So Trainer Sahin nach dem Spiel.

EIN VEREIN-EIN TEAM-EIN ZIEL

nächstes Spiel:

Samstag 01.09.18 
Um 18 Uhr 
Lingenfeld-TuS Maikammer

TEILEN AUF...


 
Wir benutzen Cookies. Einzelheiten dazu finden Sie hier. Einverstanden: