• Home
  • Vereins- / Sportarten
  • News
  • Termine
  • Bilder
  • Videos
  • Kontakt


Bisher an Vereine ausbezahlt:
3712,30 EUR



1. Boxclub Neustadt e.V. » News

  • Verein
  • News
  • Videos
  • Bilder
  • Termine
  • Kontakt




Sortieren nach:


Änderungen im Trainingsablauf (04.04.2016)

Bewertung 4/5 (188 mal bewertet)

Änderungen im Trainingsablauf

 

Liebe Sportlerinnen und Sportler, liebe Eltern,

aufgrund sehr schnellem Mitglieder-Wachstum sind wir gezwungen, einige Maßnahmen zu ergreifen,  um den gewohnten, erfolgsorientierten Trainingsablauf beibehalten zu können.

Aus diesem Grund haben wir folgende Änderungen vorgenommen, die ab sofort gelten:

1.       Wir begrüßen Evelyn Schall in unserem Trainerteam. Sie ist unsere Frauenwartin und die Trainerin und Ansprechpartnerin unserer  Athletinnen. Außerdem assistiert sie im Anfängertraining.

2.       Das Training für Kinder (bis einschließlich 12 Jahre) findet nun Freitags zwischen 17 und 18 Uhr statt. Das Training übernimmt Ziya Cabucak. Kinder, die einen Trainingsfortschritt aufweisen, dürfen auch am Montagstraining teilnehmen. Dies geschieht ausschließlich auf Einladung von einem der Trainer.

3.       Am Mittwochstraining dürfen nur Sportler teilnehmen, die aktiv in den Ring gehen oder kurz davor stehen. Dieses Training ist für keine Freizeitsportler mehr offen. Es werden halbjährlich Sichtungstrainingseinheiten erfolgen, wo die Auswahl für das Fortgeschrittenen- Training am Mittwoch getroffen wird.

4.       Da die Trainingszeiten wiederholt nicht eingehalten wurden und so der Trainingsablauf erheblich gestört wurde, wird ab sofort eine Strafe von 2 EUR eingeführt. Diese ist zu entrichten, wenn man nach Trainingsbeginn die Halle betritt. Die Strafe ist spätestens bis zum nächsten Training zu begleichen. So lange eine Strafe nicht beglichen ist, darf nicht am Training teilgenommen werden. Das Geld aus eingenommenen Strafzahlungen wird u.a. für die Trainerausbildung oder zur Finanzierung von Trainingsgeräten verwendet. Sämtliche Trainingsausrüstungen (Sportkleidung, Sportschuhe, Bandagen etc.) sind ebenfalls vor dem Training anzulegen. Sollte dies während der Trainingszeit erfolgen, sind ebenfalls 2 EUR Strafe zu zahlen.

Wir erhoffen uns durch diese Maßnahmen ein disziplinierteres Training und einen größeren Trainingserfolg!

 

Mit sportlichen Grüßen

 

 

 

Euer Vorstand und Trainerteam Ziya und Musa Cabucak, Michael Krause und Evelyn Schall

TEILEN AUF...


 
Wir benutzen Cookies. Einzelheiten dazu finden Sie hier. Einverstanden: